Direktspende von 1%-Immobilien an das Kinderhospiz Sonnenhof

Im Rahmen des FinV-Sommerfestes 2019 akquirierte FinV Annett Schulz das Unternehmen 1% Immobilien (Sponsor FinV-Sommerfest) für eine Direktspende in Höhe von 300 € zugunsten des Kinderhospiz Sonnenhof der Björn Schulz Stiftung.

Claudia Dinse (s. Foto) und Stephanie Arndt bedankten sich vor Ort und gaben Einblick in die Arbeit der Stiftung.

FinV Berlin freut sich über den gewonnenen Kontakt und plant auch in Zukunft den Sonnenhof zu unterstützen. Ein dickes Dankeschön an Annett für ihr Engagement.

Ansprechpartnerin FinV Berlin: Annett Schulz

2019 FinV Berlin – Sommerfest | Claudia Dinse vom Kinderhospiz Sonnenhof | Foto: Martina van Kann

Hier geht’s zum Rückblick auf das FinV-Sommerfest 2019 in Berlin.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.