Einträge von Karin Fourier

Nachklang FinV am Nachmittag „Hofcafé Volker“ in Nettelrede

Liebe Frauen in Verantwortung, hatten wir uns in den letzten Monaten coronabedingt per Zoom ausgetauscht, war es jetzt eine Freude, uns wieder persönlich zu begegnen. Normalerweise sind unsere Treffen immer von Lachen und Frohsinn geprägt. Jedoch der Austausch über unsere Erfahrungen der letzten Monate, wie es uns ergangen ist und wie wir unsere Zukunft sehen, hat […]

Nachklang unserer Spendenübergabe für 2019

Für gute Nachrichten ist es nie zu spät! Deshalb hier noch ein paar Zeilen zu unserem letzten Treffen in 2019. Unsere Zusammenkunft war von guter Laune und inspirierenden Gesprächen geprägt. Vor allem haben wir uns gefreut, dass wir  in unserer kurzen FinV-Bremerhaven-Zeit schon eine so wunderbare Spende von Kosmetikprodukten und einen Gutschein über 200 Euro […]

Danke an die NDZ für die positive Berichterstattung! Dieses trägt zum Guten bei!

Seit der Gründung von FinV 2008 tragen wir dazu bei „Die Welt ein wenig zu verbessern!“. Dies geschieht durch Projekte unterschiedlichster Art, durch Vermittlung von Sponsoren mit Bedürftigen und schlichtweg durch Achtsamkeit und Unterstützung mit-/untereinander. So konnten wir die Summe von 300 Euro, unsere in jedem Treffen freiwillig gespendeten FinV Taler – 3 Euro aufwärts […]

FinV-Taler gehen an Kinder- und JugendZirkus BIKonelli aus Bad Münder

Seit der Gründung von FinV 2008 tragen wir dazu bei „Die Welt ein wenig zu verbessern!“. Dies geschieht durch Projekte unterschiedlichster Art, durch Vermittlung von Sponsoren mit Bedürftigen und schlichtweg durch Achtsamkeit und Unterstützung mit-/untereinander. So konnten wir die Summe von 300 Euro, unsere in jedem Treffen freiwillig gespendeten FinV Taler – 3 Euro aufwärts […]

Nachklang zum Neujahrsfrühstück im Januar 2020

Schon gleich unsere erste Veranstaltung in 2020 beinhaltete eine Spendenübergabe. Wir begrüßten Jutta Schur, Kassenwartin vom Kinder- und Jugendzirkus BIKonelli aus Bad Münder. Strahlend nahm sie die Summe von 300 Euro entgegen, mit den Worten: Nun können zur großen Freude aller Mitwirkenden dringend benötigte Geräte gekauft werden! Das wiederum erfreut auch alle Frauen in Verantwortung, denn […]

FinV am Morgen – Rückblick „Dorf-Kultur-Erbe“ am 06.03.2020

Es war wunderbar! Ein Frühstückstreffen im „Dorf-Kultur-Erbe“ in Springe/Altenhagen. Wir hatten vieles nicht erwartet, dazu zählte der üppig eingedeckte Frühstückstisch mit vielerlei auch selbthergestellten Köstlichem. Und wer Bioprodukte liebt, der findet hier eine gute Auswahl besonders an frischen Gemüsen und vieles mehr. Eine absolute Empfehlung, die nicht ohne Voranmeldung geht, denn diese kleine Location ist […]